Archiv der Kategorie: Playstation 3

100%-Club

Ich brauche nicht für alles fünf Jahre (wie für neue Beiträge in diesem Blog). Um in der Trophäenliste der PS3-Version von Fallout 3 nach der Platintrophäe auch noch die 100 Prozent zu erreichen, haben mir bis einschließlich gestern schlappe vier Jahre und vier Monate gereicht.

Aktuelle Songliste für Singstar PS3 im Sony Singstore

Ich hoffe einmal, die Poster setzen ihr Versprechen in die Tat um und aktualisieren ihre Liste immer dann, wenn es ein Update im Store gegeben hat. Schön wäre es natürlich auch, Zugriff auf die französischen und spanischen Stores zu haben; das eine oder andere Lied ist ja durchaus auch europaweit bekannt. Ein bißchen peinlich vielleicht, aber Alizée wäre prima, dann könnte ich nach langer Zeit wieder etwas für meine französische Artikulation tun.

Und dann würde ich auch endlich gerne wissen, ob Singstar PS3 irgendwann einmal in Japan erscheinen wird (die PS2-Ausgaben des Spiels hat es m.W. dort nie gegeben, was ein schlechtes Omen sein kann, vielleicht gibt es lizenzrechtliche Probleme?): ich kann nämlich nicht fassen, dass sich Sony tatsächlich den Karaoke-Markt schlechthin entgehen lassen kann. Singstar in Japan würde definitiv zu erhöhtem Absatz der PS3 dort führen, so viel wie sonst vielleicht nur Metal Gear Solid 4 schaffen würde.

I’m alive

Meine Playstation ist oft im Dauerbetrieb; wenn ich nicht spiele, lasse ich sie oft Moleküle falten. Meistens wird sie aber von mir für Final Fantasy XII in Beschlag genommen, ich habe selten so viel gespielt wie derzeit. Seit neuestem (dank Firmware Update 1.80) werden PS1- und PS2-Spiele auch hochskaliert auf bis zu 1080p. Sieht wesentlich besser aus, obwohl ich natürlich nicht erwarten konnte, dass dadurch aus alten Games auf einmal PS3-Spiele werden.

Die ebenfalls neue Hochskalierungsfunktion für DVDs habe ich noch nicht ausprobiert, da das vermutlich nur über HDMI funktioniert und ich dazu meinen PC vom Monitor abklemmen müsste (da sowohl PC als auch HDMI-Kabel über den einen DVI-Eingang angeschlossen werden). Normalerweise hängt meine PS3 nämlich über ein Komponentenkabel am Monitor.

Bleiben also zwei Wünsche an SONY: Hochskalierung von DVDs auch über Komponentenkabel, und Ausgabe von 1080p-Inhalten wahlweise auch im Format 1920×1200, da mein Monitor ansonsten nur max. 1080i akzeptiert. Eine unnötige Einschränkung, wie ich finde.

Stolzer Besitzer einer Playstation 3

Ich habe mir einen Tag nach dem Verkaufsstart eine Playstation 3 von SONY zugelegt. Bin durchaus mehr als angetan von dem Gerät. Der einzige Dämpfer bisher: mein 1920x1200fähiger 24″-Monitor weigert sich, Signale in 1080p anzunehmen; maximal sind 1080i drin (obwohl auch 720p schon grandios rüberkommen), was bei den Fähigkeiten des Monitors einfach schade ist. Aber vielleicht ermöglicht ja ein späteres Firmware-Update seitens der Konsole eine Ausgabe in 1920×1200.

Aus Zeitgründen ist die Hauptbeschäftigung für den CELL-Prozessor zurzeit noch folding@home, damit wir bloß schnell zu einem besseren Verständnis von Alzheimer, Parkinson und ähnlichen Krankheiten kommen. Die zusätzlichen Stromkosten sind m.E. in diesem Fall gut angelegt.

Games: Resistance – Fall of Man  ++  Virtua Tennis 3  ++  Tekken 5 Resurrection  ++  Lemmings  ++  fLOW  ++  Gripshift

Die per Download erhältlichen Spiele und Demos sind eine großartige Sache, das fühlt sich tatsächlich schon nach Next Generation an, naja, Xbox360-Besitzer kennen das ja bereits.

Wer Fragen zu einzelnen Spielen oder Aspekten der Konsole hat, bitte gern kommentieren! Xbox- oder Nintendo-Fanboys sind auch willkommen, solange Ihr nicht nur herumstänkern wollt. 😉